ACME Hütepfeife

5,95 inkl. MwSt.

Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: SH2010 Kategorie:

ACME Shepherds Whistle No. 575

Hütepfeifen sind eine “Erfindung” der englischen Schäfer und ersetzen den Fingerpfiff, der früher üblich war.

Mit einer Hütepfeife kann der Mensch – anders als bei einer üblichen Hundepfeife oder Jagdpfeife – viele verschiedene Töne erzeugen. Für die Tonerzeugung benötigt man durchaus etwas Übung. Manch einer kann darauf jedoch sogar ganze Lieder zu spielen. Da bei der Ausbildung des Arbeitshundes jeder Ton bzw. jede Tonsequenz einem Kommando entspricht, sind der Signalvergabe keine Grenzen gesetzt. Hat man zwei oder mehrere Hunde, so kann man jedem Hund seinen eigenen Pfiff antrainieren, ohne dass man die Pfeife wechseln muss.

  • bewährte Schäferpfeife aus dem Hause ACME
  • Lippenpfeife aus Metall mit einer Öse für ein Pfeifenband
  • vielfältige und variable Töne und maximale Reichweite
  • Made in England

Kurzanleitung:
Nehmen Sie die Pfeife am Pfeifenbandbefestigungsende mit Daumen und Zeigefinger in eine Hand, die offene Seite der Pfeife zeigt nach oben. Drücken Sie Ihre Zunge leicht gegen das flache Ende und legen Sie die Oberlippen auf die Pfeifenrundung. Legen Sie die Pfeife nicht dauerhaft an, sondern immer nur kurz. Übung macht den Meister!

Zusätzliche Information

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „ACME Hütepfeife“